Unser Blog

Feuchtigkeits-schäden schnell und effektiv behandeln

Wer das erste Mal in seinem Haus oder in seiner Wohnung Schimmelpilze entdeckt, erschrickt meist sehr - und das nicht ohne Grund. Denn Schimmelbefall ist immer ein Anzeichen, dass die Luftfeuchtigkeit aus dem Gleichgewicht geraten ist und der Pilz einen optimalen Nährboden zum Gedeihen gefunden hat. Wie Sie am besten dagegen vorgehen, erfahren Sie hier.

Jetzt weiterlesen

Richtig Lüften in der Übergangszeit 

In der Übergangszeit erhöht sich in vielen Wohnungen der Schimmelbefall. An den Wänden bilden sich hässliche dunkle Flecken. Schuld daran ist oftmals falsches Lüften und dadurch zu viel Luftfeuchtigkeit. Aber wie funktioniert richtiges Lüften im Herbst und Frühjahr? Und wie kann man den Schimmelbefall stoppen und den Schimmel nachhaltig bekämpfen?

Kondensation durch falsches Lüften im Sommer 

Wenn es in den Sommermonaten zu Hause warm und stickig ist, möchten viele ihre Wohnung so häufig wie möglich lüften. Doch hier gibt es Risiken, denn falsches Lüften kann im Sommer nicht selten zu Feuchtigkeitsschäden im Haus bis hin zu Schimmel führen. 

Lassen Sie sich jetzt vom Sanierungsexperten beraten.

Kontaktieren Sie uns einfach und wir helfen Ihnen bei Ihrem Sanierungsproblem. Gerne beraten Sie unsere geschulten und erfahrenen Mitarbeitern per Telefon oder direkt Vorort.

Jetzt Anfrage unverbindlich starten